Rechner für Pökellake

Anzeige
RÄUCHERÖFEN, RAUCHERZEUGER UND MEHR
Räucherofen kaufen: bestelle jetzt Deinen Räucherofen
und profitiere von den kurzen Lieferzeiten der Nebensaison.

Salzmenge für Pökellake berechnen

Du möchtest Lake zum Pökeln herstellen und weisst nicht, wie Du die richtige Menge Pökelsalz für die gewünschte Konzentration bestimmen kannst? Kein Problem: mit unserem Pökellake-Rechner gibst Du einfach nur ein, wie viel Wasser Du verwenden möchtest und welche Konzentration die Lake haben soll. Der Rechner wirft dann die benötigte Menge Pökelsalz aus.

Wenn Du wissen möchtest, wie man die Konzentration einer Pökellake selbst berechnet, lies dazu unseren Beitrag: Wie errechne ich die Salzmenge für Pökellake?

Werbung
RÄUCHERÖFEN, RAUCHERZEUGER UND MEHR
Räucherofen kaufen: bestelle jetzt Deinen Räucherofen
und profitiere von den kurzen Lieferzeiten der Nebensaison.

Dieser Beitrag hat 19 Kommentare

  1. horst hellmer

    Glücklich das ich eure Seite gefunden habe
    Gruß horst

  2. Matthias Kassnel

    Ich möchte mer lernnen!

  3. Birgit

    Finde die Seite gut!
    mir fehlt etwas.. es gibt Nitritpökelsalz in verschiedenen Konzentrationen, einmal um die 0,5 % und einmal um die 1% (mehr kenn ich nicht). Auf welche Konzentration bezieht sich dieser Rechner?

    1. Smokerdude
      Smokerdude

      Hallo Birgit.

      Der Rechner ist gültig für jede Art von Salz/Pökelsalz. Für den Hausgebrauch verwendet man NPS mit einem Nitritanteil von 0,4-0,5%

      1. Profischlachter49j

        Leider rechnet Ihr das falsch mit euren Salzrechner,wenn du eine 8%ige Lake haben willst musst Du 800g NPS nehmen und 9,2 Liter Wasser dann hast du eine ganz genaue Lake

        1. Smokerdude
          Smokerdude

          Der Rechner arbeitet korrekt. Gib doch einfach mal 9,2L und 8% ein 😉

        2. Matthias.14
          Matthias.14

          Hallo
          Wenn du sagst das er falsch rechnet dann stell das doch einfach richtig.
          Ich kann das auch behaupten auch wenn ich keine Ahnung habe was ich sage.
          Also warum rechnet er falsch obwohl der Besitzer der Seite behauptet er rechnet richtig.
          Und bitte keine wortklaubereien und Spitzfindigkeiten das mus ich mir jeden Tag aus unseren Zeitungen anhören darauf habe ich keine Lust.
          Gruß Matthias

          1. Smokerdude
            Smokerdude

            Hallo Matthias,

            kein Grund zur Aufregung: ich hatte die Proberechnung ja schon geliefert und damit den Beweis angetreten, dass der Rechner genauso funktioniert, wie @Profischlachter49j es gerne hätte 😉

  4. Billy B.

    Prima gemachte Seite. Vielen Dank und ein ganz großes Lob.

    Ich hätte ohne den Artikel zum Rechner die Lake ganz sicher falsch berechnet.

    Mit Rechner ist es natürlich noch einfacher.

    Für die Zukunft wünsche ich viel Erfolg. LG

    1. Smokerdude
      Smokerdude

      Vielen Dank für die Rückmeldung. Ich freue mich, dass Dir die Informationen aus dem Räucherwiki helfen können. Viel Spaß noch beim Erkunden und ich wünsche viele, leckere Räucherwaren.

  5. Johann Moodt

    Für Anfänger die beste Seite!!

  6. Insulaner
    Insulaner

    Wievil % und welche Pökeldauer braucht es zum Nasspökeln für Schweinelachse ?

  7. Alexander Fink

    Muss man die salzlake abkochen vor das Fleisch eingelegt wir?

    1. Smokerdude
      Smokerdude

      Hallo Alexander. Die Lake zuerst abzukochen schadet zumindest nicht, da dabei Keime abgetötet werden. Gutes Gelingen und Grüße, Danyel

  8. Michael Kegel

    Moin Daniel
    Ändert sich etwas an der Salzlake für gefrorenen Fisch? Meine Makrelen sind eingefroren und ich lege sie über Nacht in Lake ein. Auf den fertigen Salzlaken stehen Werte von 75g pro 1L Wasser drauf. Das ist meiner Meinung nach viel zu viel. Ich werde es auch mal mit 6% versuchen. Oder würdest du weniger empfehlen, weil sie gefroren länger in der Lake liegen?
    Gruß Michael

    1. Smokerdude
      Smokerdude

      Hallo Michael, das kann ich Dir nicht sagen. Die Frage am besten noch mal im Forum stellen. Gutes Gelingen und Grüße, Danyel

  9. Rendolin

    Guter Rechner keine Frage. Aber warum so kompliziert. Ihr rechnet Wassergewicht plus Salzgewicht und daraus den prozentuellen Anteil des Salzes.
    Ist mathematisch korrekt, aber warum so eine Wissenschaft daraus machen? Mit Angaben die den Aufschlag bezeichnen geht’s doch viel leichter.
    7% Salz für 1 Liter, sind 70 Gramm Salz auf 1 Liter. Aufschlag, nicht relativer Anteil. Auf die Gesamtmasse beträgt das Salz dann nicht 7% sondern einen Pups weniger, schon klar, aber im Ergebnis spielt das überhaupt keine Rolle.

    1. Smokerdude
      Smokerdude

      Hallo Rendolin,

      danke für Deine Anregung.

      Unsere Berechnung ist nicht kompliziert, sondern korrekt und vor allem üblich. Die Ergebnisse unseres Rechners stimmen mit den gängigen Tabellen für Salzlake überein.

      Ich hoffe, das beantwortet Deine Frage.

      Weiterhin viel Spaß im Räucherwiki und Grüße
      Danyel

Schreibe einen Kommentar

Anzeige