Räucher-Wörterbuch

Die wichtigsten Begriffe aus der Welt des Räucherns, übersichtlich zusammengefasst.


Selchen, Suren, Durchbrennen, Umröten, NPS...

Sicherlich sind Dir einige dieser Begriffe schon mal begegnet und Du wusstest nichts damit anzufangen. Wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht. Zuerst die schlechte: Von diesen Begriffen gibt es in der Räucherwelt noch sehr viel mehr. Aber die gute Nachricht ist: wir haben viele dieser Begriffe gesammelt und hier zusammengetragen.

Rechts findest Du den Index unseres Wörterbuchs. Ein Klick auf den jeweiligen Begriff führt Dich zum Erklärungstext.

Der besondere Tipp

Hast Du schon bemerkt, dass in unseren Anleitungen und Rezepten einige Worte gepunktet unterstrichen sind? Es handelt sich dabei um Begriffe, die wir in unserem Wörterbuch aufgenommen haben. Fährst Du mit dem Mauszeiger über dieses Wort (bei Mobilgeräten ein mal antippen), erscheint die Begriffserläuterung in einem kleinen Tooltip-Fenster. So musst Du die jeweilige Seite nicht erst verlassen, um den Begriff hier nachzuschlagen.

Wichtiger Hinweis

Viele Begriffe sind Dir vielleicht als Synonyme begegnet, die du nicht in unserem Index findest. Beispiel: Eine Mengmaschine nennt man auch Tumbler, Kutterhilfsmittel wird oft mit KHM abgekürzt und Pökeln nennt man in Österreich Suren.

Findest Du ein Wort nicht in unserem Index, probiere die Suchfunktion aus. Für die meisten Begriffe haben wir die Synonyme hinterlegt.

Menü schließen

Wichtiger Hinweis:

Diese Website nutzt Google Analytics (siehe Datenschutzerklärung).

Du kannst nun zustimmen oder die Nutzung ablehnen.