Räucherwiki Lexikon Überschrift

Kutter

Ein Kutter (auch Schneidmischer genannt) zerkleinert Fleisch und Fettgewebe und mischt es mit Eis, Salz, Gewürzen und Hilfsstoffen (Kutterhilfsmittel) zu einer homogenen Mischung, welche Brät genannt wird.

Für den Hausgebrauch eignen sich sog. Küchenkutter. Günstige Geräte liegen im Preisbereich von etwa 400 EUR und können je nach Ausführung pro Durchgang ca. 1,5kg Brät herstellen. Für kleine Mengen kann auch eine leistungsfähige Haushaltsmaschine verwendet werden.

Große Kutter, wie sie in Metzgereien verwendet werden, sind für den Hausgebrauch wegen ihres Anschaffungspreises sowie Platz- und Leistungsbedarf (380V) nur in Ausnahmefällen geeignet.

Synonyme:
Kutter, Küchenkutter, Tischkutter, Schneidmischer

Wörterbuch-Index:

Im Wörterbuch nicht fündig geworden? Probiere es mit der Suchfunktion:

Nach oben scrollen