Die SMOKI-Kondensatfalle (Räucherwiki Folge 22)

Danke für dieses Rezept an: Räucherwiki

[SMOKI-Sondersendung | Folge 2/3]

In dieser Folge der SMOKI-Sonderreihe zeigen Jörg und ich das hauseigene Rohrsystem in Verbindung mit einer Kondensatfalle, die ein Zurücklaufen von Kondenswasser in den Räucherofen verhindert.

Die SMOKI-Produkte bekommst Du bei mir im Webshop: https://webshop.raeucherwiki.de

Meine Community rund ums Pökeln, Räuchern und Wursten findest Du bei Facebook unter https://facebook.raeucherwiki.de

Andere Rezepte aus dem Räucherwiki:

4 Kommentare zu „Die SMOKI-Kondensatfalle (Räucherwiki Folge 22)“

  1. Moin beisammen,
    wie verhält sich das System, wenn die Abluftklappe geschlossen ist..?
    Nach meinem laienhaften Verständnis wäre dann doch ein Rückstau vor der Klappe und somit die Kondensatbildung vor der Prallplatte..
    Mache ich da einen Gedankenfehler..?
    Beste Grüße aus dem Norden von
    Dirk

  2. Ich nix verstehen, sollte nicht das Kondensat vor dem Räucherofen abgefangen werden , damit es nicht säuerlich und bitter schmeckt,was oben rauskommt ist doch scheiß egal .

  3. Grüß
    Ist zwar keine Plattform für Beschwerden,aber der Herr Jörg sollte sich mehr um den Service kümmern,nach fünf Tagen sich immer noch keiner gemeldet hat, Telefonisch meldet sich keiner und per E-mail leider auch nicht, nach 20 Tagen warten kam mein Räucherofen krumm und zerbeult anhabe kein Ansprechpartner und eine Antwort bekomme ich auch nicht, sehr enttäuschend.

  4. Moin eine Frage kann man damit auch heiß räuchern und ist das System leicht zum abbauen habe selber ein smoki wollte mir aber einen größeren holen mit dem gleichen system zum kalt und heiß räuchern

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen