Eiersalat mit geräucherten Eiern
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Zeitaufwand
2-3 Stunden
Rezept drucken
Eiersalat mit geräucherten Eiern
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 4 Stk. Eier, geräuchert Rezept siehe Hinweis weiter unten
  • 160 g Räucherlachs
  • 1 Stk. Schalotten klein
  • 1 EL Kapern
  • 160 g Schmand Alternativ Crème fraîche oder saure Sahne
  • 40 g Mayonese
  • 1 EL Dill
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Pfeffer am besten frisch aus der Mühle
Portionen
Portionen
Zutaten
  • 4 Stk. Eier, geräuchert Rezept siehe Hinweis weiter unten
  • 160 g Räucherlachs
  • 1 Stk. Schalotten klein
  • 1 EL Kapern
  • 160 g Schmand Alternativ Crème fraîche oder saure Sahne
  • 40 g Mayonese
  • 1 EL Dill
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Pfeffer am besten frisch aus der Mühle
Anleitungen
  1. Die Eier und den Räucherlachs kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Schalotte und Kapern fein hacken und ebenfalls in die Schüssel geben.
  3. Schmand, Mayonese, Dill, Pfeffer und Zitrone cremig rühren.
  4. Die Creme zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben, unterheben und für ein paar Stunden kühl ziehen lassen.
  5. Nach dem Ziehen mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept Hinweise

Der Eiersalat schmeckt besonders gut mit frischem Brot.

Hier geht es zum Rezept für geräucherte Eier.

Probierschnute

die Küche ist mein Lieblingsplatz Kochen und Backen meine Leidenschaft jetzt kommt das Räuchern dazu Hobbys: meine 3 Hunde

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen